Entstehung unserer Alpaka Farm

 

Ende Mai 2018: Am Anfang war viel Fläche, die abgeräumt werden musst. Auch die Tannen mussten ein paar Äste lassen, damit die Alpakas genügend Schattenplätze haben.

 

Juni 2018: Die alten Holzstapel müssen abgebaut werden, damit die Alpakas genügend Wiese zu abgrasen haben.

Der Holzstapel, der auf der anderen Seite der Alpaka Farm wieder aufgebaut wird, wächst langsam aber stetig

Der ehemalige Pferdestall wird ausgeräumt und umfunktioniert.

Kauf eines Bohrgerätes, um Löcher für die Holzpfähle zu bohren. 

Die ersten Holzpfähle stehen.


 

Juli 2018: Alle Tore werden farblich abgestimmt angemalen.

Kurz vor dem Einzug der Alpakas sind die Tore fertig. Ich auch :).

 

Ende Juli 2018: Auf den Bildern unten sieht man Willi, Alpy und Wilma

noch beim Züchter in Oberuzwil, kurz bevor wir sie zu uns kommen.

 10.August 2018: Einzug von Willi, Wilma und Alpy

Die süsse Anna ist erst zwei Monate später bei uns eingezogen.


Alpakable Logo

Social Media:

Facebook Button
Instagram Button