Unterstützung für Menschen in schwierigen Lebenssituationen

Unterstützung für Menschen

Der Verein Alpaka Farm «alpakable» ist ein Projekt für Menschen, die durch eine Lebenskrise ihr Vertrauen in sich selbst, und den Halt in der Gesellschaft verloren haben.

Auf unserer Farm können diese Menschen wieder einen Halt finden und auch wieder Vertrauen aufbauen.

In einem ersten Schritt können Sie durch die Arbeit mit den Alpakas wieder Vertrauen zu den eigenen Fähigkeiten fassen.

Alpakas können Brückenbauer für verletzte Menschen sein. Um den Alpakas nahe zu kommen, muss man sich ganz auf sie einlassen. Durch deren sanfte Ausstrahlung und Ruhe können die Teilnehmenden wieder zu sich finden.

Zu einem späteren Zeitpunkt können die Teilnehmenden bei uns auf der Farm und in der Werkstatt bei der Herstellung von Alpaka Bettwaren mitwirken und so wieder Erfahrungen auf dem 1. Arbeitsmarkt sammeln.

Von dort aus sind die weiteren Schritte in einen neuen Arbeitsalltag wieder leichter zu bewältigen.

Mit Ihrer Unterstützung können diese Menschen unabhängig werden und ihr Leben wieder selbst in die Hand nehmen. Unabhängig vom Sozialamt und anderen Institutionen.

KONTAKT

alpakable
Monika Büchel
Bliggenswilerstrasse 36
8494 Bauma (Schweiz)

ANFAHRT